LfM-Publikationen

Produktbild

Skandalisierung im Fernsehen

Margreth Lünenborg, Dirk Martens, Tobias Köhler, Claudia Töpper:

Skandalisierung im Fernsehen. Strategien, Erscheinungsformen und Rezeption von Reality TV Formaten.

Berlin (Vistas) 2011. Schriftenreihe Medienforschung der Landesanstalt für Medien NRW (LfM), Band 65. ISBN 978-3-89158-542-9, 18,- Euro

"Deutschland sucht den Superstar“, "Popstars“, "Super Nanny“ – Castingshows und andere Reality TV Formate sind längst schon zu festen Bestandteilen des abendlichen Fernsehprogramms geworden. Umstritten und öffentlich diskutiert sind solche Sendungen insbesondere vor dem Hintergrund einer gefühlten Zunahme von Provokationen vor laufender Kamera. Beleidigungen von Kandidaten, schockierende oder stark emotionalisierte Bilder – hat dies im Reality TV der letzten Jahre tatsächlich zugenommen? Die Studie geht diesen Fragen systematisch und auf breiter empirischer Basis nach, um die Entwicklung privater und öffentlich-rechtlicher Reality TV Formate nachzuzeichnen.

Das Buch über den Vistas Verlag erhältlich.

Die Ergebnisse der Forschungsprojekte, die im Auftrag der LfM durchgeführt werden, sind zum größten Teil in der "Schriftenreihe Medienforschung der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen" beim VISTAS-Verlag veröffentlicht. Eine Übersicht über alle Bände der Schriftenreihe erhalten Sie hier.

L113

Maximale Bestellmenge: 0